Südtiroler Kneipp Verband

Alle Veranstaltungen - Internationale Kneipp Aktionstage in der Steiermark (Österreich)

Vom 14.06.17 bis 18.06.17
Internationale Kneipp Aktionstage in der Steiermark (Österreich)

10. Internationale Kneipp Aktionstage im Kneipp-Aktiv-Park Mittleres Feistritztal (Steiermark) „Kneippen & genießen“

Mittwoch, 14.06.2017 Abfahrt in Bozen, weitere Haltestellen entlang der Reiseroute nach Absprache. Mittagessen in Klagenfurt am Wörthersee und anschließend Weiterfahrt in das gebuchte Hotel. Begrüßungsabend der IKAT

Donnerstag, 15.06.2017 Vormittag: Führung durch Labbugers Kernölpresse (www.labuggers-kernoel.at) und Einblick in Anbau, Ernte und Zubereitung “des grünen Golds“. Anschließend Verkostung des Kürbiskernöls. 14 Uhr Beginn des Programms der IKAT; Einlass in die Festhalle – Präsentationsausstellung, über den Kneipp-Aktiv-Park und seine Gemeinden, die Aktivitäten, Partnerschaft mit Bad Wörishofen, dem Kneippland Unterallgäu und der Kneippregion Hegyhat. 16 Uhr Eröffnung der Internationalen Kneipp-Aktionstage mit musikalischer Untermalung; Moderation: Gerd Krakowitzer; Vorstellung des Kneipp-Aktiv-Parks mit seinen Kneipp-Anlagen und die Schönheiten der Region–Powerpoint-Präsentation von Peter Knoll 17.30 Uhr Vortrag „Kneipp-Vision 2030“ von Dr. Johann Fuchs 19 Uhr Abendessen(Buffet von den Direktvermarktern) 21 Uhr Heitere Darbietungen der Vereine

Freitag, 16.6.2017 Dieser Tag steht unter dem Motto: „Erlebnis Kneipp-Aktiv-Park Mittleres Feistritztal“ 9 - 16 Uhr „Interaktive Exkursionen“ zu den Anlagen des Kneipp-Aktiv-Parks mit Guides. Die genaue Route wird noch bekannt gegeben. 16.30 Uhr Aktion „Wasser der Welt“: Kneippen vereint weltweit Bringen Sie für diese Aktion Wasser von besonderen Quellen und Heilquellen aus Ihrer mittelbaren und unmittelbaren Umgebung (1/2-Liter bis 1-Liter-Glasflaschen, wenn möglich 2 Stück) mit, etikettieren Sie die Flaschen und bringen Sie falls möglich und vorhanden „Daten und Unterlagen zur Quelle und zum Wasser“ mit. Eine Aktion des freischaffenden Künstlerduos Anne & Peter Knoll in Kooperation mit dem Organisationsteam und dem Kneipp Landesverband Steiermark und dem Kneipp-Aktiv-Park Mittleres Feistritztal.

Samstag, 17.06.2017 Vormittag: Der heutige Tag beginnt mit einem Ausflug zum sogenannten „Wüstengarten“ (www.wuestengarten.at). Dieser Garten hat eine Gesamtfläche von 10.000 m², davon werden etwas weniger als die Hälfte vom Ehepaar Gußmagg intensiv betreut. Ihr höchstes Ziel ist es dabei einen optisch ansprechenden Garten mit exotischem Flair zu erhalten, in dem immer irgendwo etwas zum Entdecken und Naschen einlädt. Mittags: Fahrt in die Hauptstadt Graz mit Mittagessen in einem typischen Gasthaus. Danach Stadtspaziergang mit einem Fremdenführer durch Graz. 16.30 Uhr Abschlussfest der Internationalen Kneipp Aktionstage in der Festhalle der Schachblumen und Kneipp-Park Gemeinde Großsteinbach. Darbietungen der Gesunden Volksschule Großsteinbach unter der Leitung von Dir. Franziska Simon und Lehrer/-innen-Team zu den fünf Elementen von Sebastian Kneipp; „Kinder & Katzen kneippen“. „Kneipp-Vision 2030“ -Meditation mit Dr. Mag. pharm. Anna Spath 19 Uhr Buffet von den regionalen Direktvermarktern

Sonntag, 18.06.2017 9.30 Uhr Hl. Messe mit Orgelkonzert von Prof. Josef Hofer und Verabschiedung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen. 10.30 Uhr Rückfahrt mit gemeinsamem Mittagessen in Kärnten.

Infos: Tel. 340-8191719 (Dienstag & Freitag 8.30-11.30 Uhr) oder per E-Mail (info@kneipp.it)

Dauer der Veranstaltung:

14. - 18. Juni 2017

Veranstaltungsort:

Feistritztal, Steiermark (Österreich)

Teilnahmegebühr:

505,00 €

Anmeldung:

info@kneipp.it, innerhalb 24.03.2017


Anmeldeformular

Sie möchten an der Veranstaltung "Internationale Kneipp Aktionstage in der Steiermark (Österreich)" teilnehmen?
Dann füllen Sie das Anmeldungsformular aus. Wir werden uns innerhalb der nächsten 2 Arbeitstage mit Ihnen in Verbindung setzen um Ihre Anfrage zu bestätigen.

* E-Mail:

MITGLIEDER BEZAHLEN WENIGER

Schon mit 25.00 € Jahresbeitrag bekommst du Vergünstigungen bei den Veranstaltungen des Südtiroler Kneippverbandes!

Jetzt Kneipp-Mitglied werden!